04.09.2016 - Fetzenmarkt und Oldtimer-Traktortreffen

Am Sonntag, dem 4. September 2016, war es wieder soweit, es war Fetzenmarktzeit. Nach alter Tradition gab es auch heuer wieder die Oldtimer-Traktor-Show mit Geschicklichkeitsfahren, bei dem die kühnen Piloten ihr Können zeigen konnten.

Traditionsgemäß starteten wir aber wieder um 7:00 Uhr mit der Fahrradversteigerung, welche jedes Jahr nicht nur für Frühaufsteher der große Renner ist. Danach hieß es wieder "Tore auf" und unsere zahlreichen Besucher konnten mit der Shopping-Tour durch unsere Verkaufsstände starten. Von Technik, Möbeln, Hausrat, Bekleidung, Spielzeug bis hin zu den Büchern für Leseratten konnten wir mit unserem vielfaltigen Angebot wieder zahlreichen Besuchern eine Freude bereiten. Den Shopping-Muffeln konnten wir den Besuch mit einem zünftigen Frühshoppen der Musikkapelle Kammern, sowie mit herzhaften Leckerbissen aber auch süßen Gaumenfreuden verschönern.

Ein herzliches Dankeschön an alle, die auch diesen Fetzenmarkt wieder so unvergesslich gemacht haben. Ein weiterer Dank ergeht auch an all unsere Gäste, denn ohne Gäste keine schönen Feste!

Denken Sie daran, wenn es Ihnen Spaß gemacht hat - erzählen Sie es weiter - wir kommen wieder zum

"Fetzenmarkt im nächsten Jahr"

   09.04.2016 - Tag der Feuerwehrjugend

Der Samstag, 9. April 2016, wurde unserer Feuererwehrjugend aus Kammern und Seiz gewidmet. Aber nicht nur der Feuerwehrjugend, denn alle Jugendliche aus der Region wurden eingeladen die Feuerwehr näher kennen zu lernen. Mit Beginn um 15:00 konnte sich jeder an 6 eingerichteten Stationen an den Feuerwehrtätigkeiten versuchen und sich natürlich auch mit anderen messen.

Alle Teilnehmer wurden mit einer ordentliche Jause und Getränken belohnt. Aber natürlich konnten auch alle anderen Gäste unsere gastronomischen Schmankerln genießen.

Ein großer Dank ergeht an alle, die diesen Tag der Feuerwehrjungend ermöglicht haben.

   30.01.2016 - Maskenball "Chicago 1920 - Musik/Mode/Mafia"

Am Samstag, dem 30. Jänner 2016, durften wir wieder zum alljährlichen Maskenball im Heimatsaal Kammern einladen. Das diesjährige Motto führte uns zurück in die 1920er Jahre in Amerika welche für wilde Partys, schwungvolle Musik und stilvolle Mode bekannt sind.

All das wurde auch bei unserem Ball gelebt. Viele Damen zeigten sich im typischen Flapper-Look, in kurzen mit Perlen bestickten Kleidern oder langen Abendkleidern. Dunkles Make-Up, Federboas, Zigarettenspitz, Stirnbänder und lange Perlenketten. Für die Herren galt im wilden Chicago Smoking oder Anzug, weiße Krawatten und Gamaschen oder etwas legerer in Knickerbocker, Schiebermütze und Hosenträger.

Freuen sie sich schon mit uns auf das nächste Jahr wenn es wieder heißt

"Faschingszeit ist Ballzeit"